Secondary School Berlijnplein Utrecht..Gymnasium Berlijnplein Utrecht

 
 
1_Aufmacher_Schule_Utrecht_CROSS-Architecture.jpg
 
 

....

Two plots, one building

The location for the new school and sports hall at the Berlijnplein in Utrecht is split in two plots, while the two parts of the program – school and sports – stay inseparably connected. In our proposal the building is split at ground level, creating two separate structures in the urban scheme. The entrances are located at this underpass, creating a lively covered outdoor space where students can meet before class.
Above the ground floor the two buildings are connected, lifting the ground level up to the first floor. From here all functions are connected through a canyon and students can disperse throughout the building.

..

Zwei Gebäude in einem

Die Location für das neue Schulgebäude mit Sporthalle am Berlijnplein in Utrecht ist zweigeteilt, belassen die beiden untrennbar verbundenen Themen – Schule und Sport – miteinander verknüpft. In unserem Entwurf ist das Gebäude im Erdgeschoss gesplittet und lässt zwei Baukörper im urbanen Gefüge entstehen. Die Eingänge sind im Zwischenraum platziert und erzeugen so einen lebendigen überdachten Bereich, in dem sich die Schüler vor dem Unterricht treffen können.
Die Gebäudehälften sind ab der 1. Etage miteinander verbunden und heben das Erdgeschoss so um eine Ebene an. Hier sind alle Funktionen der Schule über einen Luftraum und ein Atrium miteinander verknüpft und wie von einer Verteilerebene aus für die Schüler zugänglich.

....

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
7_Schule_Utrecht_CROSS-Architecture.jpg
 
 

….A sustainable roof with a learning effect

Since there is no space for an actual playground on the plot, a large part of the roof is designated as such. Here students, but also teachers can relax, study or even play sports. The basketball and football field is surrounded by a shallow pool, creating a reflective mirror that functions as a heat buffer for the sport facilities lying underneath. The building is covered with a `science roof’, a partial open and closed spacial framework with solar panels. These are clearly visible for the students, increasing their awareness for a sustainably built environment. The Canyon has a saw-tooth roof made of glass and solar panels, creating a well-lit atrium with shading from the solar panels.

Flexible by a solid construction

Research shows that the possibility of redeveloping a building is mainly depending on the flexibility of the chosen construction system, in relation to a good floor height. By making a solid carcass and creating flexible plans, the building can offer space to different functions and layouts. With some simple adjustments according to the future needs, the building can easily remain for 100 years or more.

..

Ein nachhaltiges Dach mit Lerneffekt

Weil es keinen Platz für einen herkömmlichen Schulhof auf dem Grundstück gibt, haben wir kurzerhand einen Großteil des Daches dazu gemacht. Hier können Schüler, aber auch Lehrer, entspannen, lernen oder Sport treiben. Das Basketball- und Fußballfeld ist umgeben von einem seichten Teich, der Sonneneinstrahlung reflektiert und so als Wärmeschutz für die darunter liegenden Sportanlagen fungiert.

Das besonders nachhaltig konzipierte Dach besteht aus einer teils offenen, teils geschlossenen Rahmenkonstruktion mit Solarzellen. Diese sind für die Schüler ein deutlich sichtbarer Bestandteil ihres Schulgebäudes und schärfen so das Bewusstsein für den Aspekt der Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt. Gleichzeitig sorgt das „Sägezahn-Dach“ aus Glas mit in der Bedruckung integrierten Solarzellen für einen ausgewogenen Lichteinfall in das Atrium darunter.

Flexibilität durch eine solide Konstruktion

Die Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Sanierung eines Gebäudes hängen hauptsächlich von der Flexibilität der Konstruktion in Bezug auf die Geschosshöhe ab. Durch einen soliden Rohbau und flexible Grundrisse kann dieses Gebäude verschiedene Funktionen und Aufteilungen abbilden – einfache Anpassungen können so eine Lebensdauer von mehr als 100 Jahren ermöglichen.

….

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

....

Gross floor area: approx. 12,000 sqm
Competition: August 2018
 

Downloadable project sheet:

Auditorium Building / PDF

 

similar Projects:

Grotius Bau Nijmegen
Quantenphysik Stuttgart

..

Bruttogrundfläche: ca. 12.000 m²    
Wettbewerb: 2018



Zusammenfassung zum Download:

Hörsaalgebäude / PDF

 

Ähnliche Projekte:

Grotius Bau Nijmegen
Quantenphysik Stuttgart
 

....

....

Client: xxx
Acquisition: competition
Architect: CROSS Architecture / SVP architectuur en stedenbouw
Project team: M. Blom, J. van der Wal, L. Rutten    

Visualisation: © Jens Kirchner

..

Auftraggeber: xxx
Akquise: Wettbewerb
Architekt: CROSS Architecture / SVP architectuur en stedenbouw
Projektteam: M. Blom, J. van der Wal, L. Rutten

Visualisierung: xxx

....

 
EN
DE